Jenison Thomkins

Wie finde ich meinen Lebensauftrag mit dem "KML"-Modell?

Aus langjähriger Erfahrung mit dem Thema "Ziele" habe ich das "KML-Modell" entwickelt, um die eigenen, oft unbewussten Lebensziele schnell und eindeutig zu ermitteln. Die Abkürzung steht für "Kernkränkung, Mangelloch und Lebensauftrag". Mithilfe dieses Modells kannst du auf einfache und einprägsame Weise herausfinden, was dich im tiefsten Inneren bewegt, welchen Sinn all deine bisherigen Entscheidungen - beruflich wie privat - haben, was die entscheidende Antriebsfeder ist und wie du alles zusammen im Lebensauftrag lebst.

Jenison Thomkins

NLP-Lehr-Trainerin und Lehr-Coach, DVNLP, Ethnologin, Existenzgründercoach, Referentin und Buchautorin: „Mauerblümchen oder Rampensau?“.  Eigenes kreatives Ausbildungsinstitut in Köln-Innenstadt seit 2005: "Atelier für NLP & Persönlichkeitsentwicklung". Dozentin Bildungswerke, Bildungsurlaube + eigene Trainings. Gründerin + Präsidentin des Unternehmerinnen-Netzwerks "Femme Total". Spezielles Angebot: zertifizierte Ausbildung zum "4D-Typologie-Coach".
www.nlp-atelier.de