Integral denken und handeln , Regionalgruppe Rheinland-Pfalz/Saarland

19.02.2019 18:30 Uhr / Saarbrücken


Ganzheit muss nicht werden.Ganzheit ist! Erleben Sie eine Reise in die integrale Welt des Denkens

Unsere Welt ist im Wandel. Wir erleben gerade einen Wechsel zum holistischen und integralen Weltbild. Einen Wechsel vom Haben ins Sein. Menschen erkennen immer mehr, dass die Welt ein Ganzes ist und nichts voneinander getrennt. Das fordert uns heraus, neue Sicht- und Handlungsweisen zu entwickeln.

Der integrale Ansatz ist auf vier Grundbedürfnisse des Menschen ausgerichtet: Leben, Wachstum und Entwicklung und vollkommene Entfaltung unseres Potenzials. Auf der Grundbedürfnis geliebt zu werden und zu lieben. Sowie auf das Bedürfnis nach Sinn.

Ganzheit muss nicht werden. Ganzheit ist!

Werde, der du bist!

Erleben Sie an diesem Abend eine spannende Reise in die integrale Weltsicht.

 

Ort: Saarbrücken – genaues Seminarlokal wird nach Anmeldung per Mail mitgeteilt.                                                                                                          Termin: 19.02.2019 von 18.00 bis 22.00 Uhr

Anmeldung/Platzreservierung beim Referenten ist notwendig:

Alexandra Stöhr, intergrale Ausbildungen, Training und Coaching

Mail: dialog@stoehr-hr.de

www.nlp-ausbildungen-stoehr.de

 


Veranstalter

VeranstalterRegionalgruppe Rheinland-Pfalz/Saarland
VeranstaltungsortSaarbrücken - der genaue Seminarort wird nach Anmeldung mitgeteilt