Trainer - Fundieren Sie Ihre Trainer- und Führungskompetenzen

26.02.2021 - 07.11.2021 / Bonn


Sämtliche Skills zur methodischen Planung und dem Aufbau von Seminaren und Vorträgen.

Sie besitzen das NLP Master Zertifikat und möchten es mit der NLP-Trainer-Ausbildung ergänzen? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

In der Ausbildung zum Trainer werden Ihre Führungskompetenzen fundiert und Sie lernen, Menschen und ihre Bedürfnisse zu erkennen. Zudem werden Sie als Trainer während Ihrer Ausbildung in den Bereichen Performance, Präsentation, Seminarleitung und Vortragskunst fit gemacht. Dabei beziehen sich die Inhalte der Trainer-Ausbildung – wie die der anderen Seminare auch – sowohl auf das private Umfeld als auch auf Berufs- und Unternehmenskontexte. Je nach Situation eignen sich unterschiedliche Kommunikationsstile.

Unsere Lehrtrainer machen Sie im Rahmen Ihrer Ausbildung fit für jede Art der Informationsvermittlung unter der Berücksichtigung der jeweiligen Vor- und Nachteile. Sie lernen zudem während der Trainer-Ausbildung wie eine methodische Planung von Präsentationen abläuft. Zu einer erfolgreichen Präsentation gehört ein ausdrucksstarker Einsatz von Gestik und Körpersprache. Dabei spielt der effektive Umgang mit der eigenen Stimme ebenfalls eine große Rolle. Als zukünftiger NLP-Trainer wissen Sie, wie Sie Ihre Stimme einsetzen und durch Ihre Gestik wirkungsvoll untermalen.

Nach einer erfolgreichen Teilnahme an der Trainer-Ausbildung sind Sie darin geschult, die Techniken und Inhalte der NLP-Methode souverän und überzeugend vorzutragen. Sie werden stressresistenter, können schneller Entscheidungen treffen und Kompromisse vorschlagen und aushandeln. Zudem sind Sie als Trainer in der Lage, die Techniken offen und verdeckt anzuwenden, die Sie sich in Ihrer Ausbildung angeeignet haben. Ihre Kompetenz in der Gruppenführung und im Konfliktmanagement ist so weit ausgebaut, dass Sie Inhalte und Prozesse auf verschiedenen Ebenen zielgerichtet steuern können. Sie werden erstaunt sein, wie sehr Sie das NLP-Modell verinnerlicht haben und wie leicht es Ihnen fällt, die Inhalte der Ausbildung eins zu eins umzusetzen.

Machen Sie sich NLP „zu eigen“, so dass Sie mit den Werkzeugen des NLP‘s Trainings, Seminare, Vorträge u.v.m. kongruent und überzeugend durchführen. Schwerpunkte dieser Ausbildung: Business/berufliches Umfeld und persönliche Weiterentwicklung.

Inhalte der NLP Trainer Ausbildung

  • Präsentations-Design: Eröffnungs- und Abschlussrahmen setzen, Formulieren von Zielen, Evaluation von Zielen und Ergebnissen
  • Stile der Informationsvermittlung für verschiedene Situationen und Menschen, Führungsstile und ihr situativer Einsatz, die jeweiligen Vor- und Nachteile 
  • Methodische Planung von Präsentationen unter Berücksichtigung verschiedener Repräsentationssysteme, Meta-Programme, Lernstrategien, Chunking von Information und Erfahrungen, Nutzbarmachung von Fähigkeiten und Wissen über Kontexte und Zeit hinweg.
  • Programm- und Trainingsplanung, Seminardesign: 4-MAT-System 
  • Professioneller, ausdrucksstarker Einsatz von Gestik und Körpersprache, effektiver, sinnhafter Umgang mit der eigenen Stimme 
  • Teamleitung, Teamphasen, Typologie (Insights-Analyse o.Ä.), Verhaltenspräferenzen: Pacing, Rapport und Leading von/mit Gruppen und Einzelnen auf verschiedenen Ebenen und mit verschiedenen Methoden. Verstehen, Gestalten und Führen von Gruppenprozessen
  • Teamprozesse anhand von Outdoor-Übungen erleben und analysieren 
  • Techniken zum Erzeugen einer Atmosphäre, die das Lernen unterstützt 
  • Übungsdesign: Zieldefinition der Übung, offenes und verdecktes Lernen, Integration und Nutzen bereits gelernter Inhalte, Trennung von Wahrnehmung und Bewertung bei Gruppenphänomenen, sinnesspezifisches Feedback für Gruppen und Gruppenprozesse, flexible Anpassung an die Fähigkeiten der Gruppe 
  • Carry-over-Techniken: Future Pace der Lernergebnisse (Sicherstellung des Alltagstransfers) 
  • Anwendung visueller Präsentationstechniken 
  • Metaphorische Prozessinstruktionen und Pre-Framings
  • Geben von Feedback auf verschiedenen Ebenen für Gruppen und Einzelne 
  • Interventionen mit Einzelnen und Gruppen planmäßig sowie proaktiv und reaktiv durchführen 
  • Methoden aus anderen Kommunikations-, Coaching und Therapiesystemen (TA, Behaviourismus u. a.)
  • Störungen, Kritik, Ablehnung und problematische Verhaltensweisen von Gruppenmitgliedern utilisieren können, Konfliktmanagement: QUIZ-Technik 
  • Umgang mit „verdeckten Spielen“ von Teilnehmern 
  • Verdeckte Kommunikation zielorientiert anwenden 
  • Motive und Bedürfnisse des Menschen zur Verbesserung der Kommunikation und Führung herausfinden: Bedürfnispyramide nach A. Maslow, Wertesystem nach C. Graves, zielgerichtete Erweiterung des eigenen Modells der Welt

 

1. Block            26.02. – 28.02.2021
2. Block            19.03. – 21.03.2021
3. Block            23.04. – 25.04.2021
4. Block            14.05. – 16.05.2021
5. Block            04.06. – 06.06.2021
6. Block            25.06. – 27.06.2021
7. Block            13.08. – 15.08.2021
8. Block            03.11. – 07.11.2021 (5 Tage inkl. Prüfung und Zertifizierung)

Die Ausbildung umfasst 26 Tage und 150 Stunden

 

 


Weitere Details

NLP LevelTrainer
Datum / Uhrzeit 26.02.2021 - 07.11.2021
Ort 53229 Bonn, Hoholzstraße 10a
SchlagworteAusbildung Business Kommunikation Lernen Moderation Persönliche Weiterentwicklung Präsentieren Rhetorik Softskills Team
VerfasserThomas Westerhausen

Veranstalter

VeranstalterPower Research Seminare
Homepagehttp://www.power-research-seminare.com
AnschriftHoholzstraße 10a, 53229 Bonn
EmailInfo@power-research-seminare.com
Telefon0228-9480499