Umfrage: Wie stark bist du als Selbstständige/r von der Corona-Krise betroffen?

09.04.20

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Selbstständigenverbände (BAGSV) und der VGSD führen eine Umfrage durch:

Wie stark bist du als Selbstständige/r von der Corona-Krise betroffen?


Ab sofort können Selbständige an der großen VGSD-Umfrage zu den Auswirkungen der Corona-Krise teilnehmen. Es soll herausgefunden werden, welche Selbstständigen wie stark betroffen sind und welche vielleicht sogar profitieren, wer unter welchen Umständen staatliche Hilfen in Anspruch nimmt und ob diese dem Unterstützungsbedarf gerecht werden. 

Damit soll eine Basis geschaffen werden, um die richtigen politischen Forderungen stellen und mit Fakten belegen zu können. 

Das Ziel ist deshalb eine hohe vierstellige Teilnehmerzahl an der Befragung. Mit vereinten Kräften (bitte den Umfragelink teilen!) schaffen wir vielleicht sogar eine fünfstellige. Damit will der die maßgebliche Datenbasis zum Thema "Corona und Selbstständige" schaffen, damit wir über verlässliche Zahlen verfügen und nicht auf selektive Informationen anderer angewiesen sind.

Die Antworten sind wichtig, damit wir die richtigen politischen Forderungen stellen können.

Wir führen die Befragung durch in Kooperation mit:  

  • Prof. Dr. Irene Bertschek, ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, Mannheim und 
  • Prof. Dr. Jörn Block, Forschungszentrum Mittelstand an der Universität Trier 

Diesen Partnern werden wir die Umfragedaten zur Verfügung stellen, so dass eine unabhängige Auswertung durch sie möglich ist – zusätzlich zu unseren eigenen Auswertungen, die wir kurzfristig veröffentlichen werden.

Die Umfrage wird von mehr als 20 Berufsverbänden mitgetragen.

Jetzt an der großen Corona-Umfrage teilnehmen!

Befragung und Auswertung erfolgen anonym!