Markus Röder

Somatic Release

Der Geist nutzt den Körper um Emotionen zu verifizieren. Auch mentale Lösungstechniken nutzen diese somatischen Marker heute immer mehr um effektivere Prozesse der Veränderung zu bekommen. In Zusammenarbeit mit Osteopathen und Körpertherapeuten haben wir ein Veränderungsmodell erschaffen, das diesen Fokus auf den Körper noch um einiges stärker nutzt. Manuelle Impulse ergeben schnelleren Zugriff auf gespeicherte Emotionen und Glaubenssystem. Und die Mischung von kraftvollen mentalen Techniken und einfacher und effektiver manueller Unterstützung erschafft " Somatic Release" , der zum Teil inhaltsfrei tiefsitzende Blockaden lösen kann. Mittels der Palpationsfähigkeit der Hände kann im Vorfeld eine körperlich-mentale Karte erstellt werden, die anhand der Psycho-Neuro-Immonologie erklärbar ist und wichtige Informationen für den folgenden Lösungsprozess enthält.

Im Workshop gibt Markus Röder einen kurzen Überblick mit einfachen Übungen zur Verdeutlichung.

Markus Röder

Markus Röder ist Physiker, Coach, Zeitmanagement-Experte, DVNLP-Lehrtrainer, Mentaltrainer, ehemaliger Aufsichtsrat der GFU Cyrus AG und Gründer von Coaching-Deluxe und Training-Deluxe. Als Coach hat Markus Röder die Arbeit des prozessorientierten Coachings entwickelt, welches lösungsorientierte und personenzentriertes Arbeiten in Verbindung mit dem CoachingCircle zu einem kraftvollen Tool für jeden Coach macht. Er arbeitet seit 20 Jahren erfolgreich in diesem Bereich.

training-deluxe.de