Dr. Gudrun Reinschmidt

Innovation durch Vielfalt und kollektive Intelligenz ermöglichen

Innovationen und Veränderungen beruhen immer auf dem effektiven Zusammenspiel mehrerer Personen. Viele Organisationen nutzen Gruppenprozesse wie Open Space, World Café und andere Moderationsformen, um systematisch Kreativität in Gruppen zu ermöglichen. Noch wichtiger als die Formate sind die Haltungen der Beteiligten zueinander, zu sich selbst und dem Thema.  In diesem Workshop lernen Sie Katalysatoren der Kollaboration kennen, die erfolgreich bei Gruppenprozessen eingesetzt werden, wenn es darum geht, einzelne in MasterMind-Gruppen vorwärts zu bringen oder Teams bei der gemeinsamen Entwicklung neuer Lösungen zu unterstützen. Erleben Sie die kreative Kraft kollektiver Intelligenz und wie eine innovationsfördernde Vertrauenskultur mit Hilfe des Success Factor Modeling-Modells für die Entstehung Kollektiver Intelligenz eingeleitet und aufrecht erhalten werden kann.

Dr. Gudrun Reinschmidt

Dr. Gudrun Reinschmidt ist Start-Up Beraterin, Blended Learning Consultant und Business Coach. Seit 2011 ist sie NLP-Lehrtrainerin. Als Partnerin der Dilts Strategy Group und autorisierte SFM-Trainerin führt sie das Success Factor Modeling Programm "Next Generation Entrepreneurs" in Deutschland ein. Seit 2004 kennt sie Robert Dilts und setzt seine Ansätze in ihrer Beratungspraxis ein. 2015 und 2016 vertiefte sie an der NLP-University in Santa Cruz ihre Kenntnisse und übersetzt die SFM-Buchserie.

http://www.successfactormodeling.de