Ernennung zur Lehrtrainerin, DVNLP, bzw. zum Lehrtrainer, DVNLP

Die Ernennung zum  Lehrtrainer DVNLP kann erst nach folgenden Voraussetzungen erfolgen: 

1. Prüfgebühr

Lehrtrainerprüfungsgebühr von € 180 auf das Konto des DVNLP e.V.:
Berliner Sparkasse
IBAN: DE42 1005 0000 1913 0558 99
BIC: BELADEBEXXX

2. Nachweise vollständig erbracht

Nachweise über die Qualifikationsnachweise laut den Kriterien für die Ernennung zum Lehrtrainer, DVNLP  (bitte keine Originale!)

3. Mitgliedschaft im DVNLP e.V.

der Antragsteller muss ordentliches Mitglied im DVNLP e. V. sein

4. Grundlagen für die Vergabe der Ernennungsurkunde

Der Antragsteller muss die Grundlagen für die Vergabe der Ernennungsurkunde unterzeichnen und an die Geschäftsstelle schicken zusammen mit den Nachweisen.
Die Grundlagen für die Vergabe der Ernennungsurkunde wurden auf der Mitgliederversammlung 2001 in Berlin festgelegt.