Die Aus- und Fortbildungskommission

Die Aus- und Fortbildungskommission (AFK) ist Ansprechpartner für Aus- und Fortbildungsfragen im DVNLP. Sie empfiehlt dem Vorstand die Erteilung und den Widerruf der Lehrberechtigungen. Außerdem erarbeitet sie bindende Kriterien und Richtlinien aller Aus- und Fortbildungsstufen für:

  • die curriculare Struktur und deren Durchführung
  • die Modalitäten der Zertifizierung
  • die Vergleichbarkeit der Aus- und Fortbildungsrichtlinien und -inhalte von NLP-Institutionen außerhalb des DVNLP
  • die Zertifizierung von Mitgliedern, die ihre NLP Ausbildung nicht nach DVNLP-Richtlinien gemacht haben
  • die Qualitätssicherung bestehender Ausbildungen der DVNLP-Mitglieder

Mitglieder der AFK

Die Mitglieder der AFK werden von der Mitgliederversammlung für vier Jahre gewählt.

 

 

 

 

Angelika von Hubatius-Kottnow (Sprecherin)

 

 

 

 

Martina Schmidt-Tanger

   Mea Voß

 

 

 

 

Dr. Frank Görmar

 

 

 

 

Frank Domberg